The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 22. Oktober 2019  20:48 Uhr  Mitglieder Online10
Sie sind nicht eingeloggt

Herbie Fully Loaded (US 2005)

Herbie Fully Loaded - Ein toller Käfer startet durch (DE 2005)


Genre      Adventure / Comedy / Family / Fantasy
Regie    Angela Robinson ... 
Buch    Robert Ben Garant ... 
Thomas Lennon ... 
Darsteller    Lindsay Lohan ... Maggie Peyton
Michael Keaton ... 
Matt Dillon ... Trip Murphy
Breckin Meyer ... 
[noch 4 weitere Einträge]
 
Agent KeyzerSoze
 
Wertungen139
Durchschnitt
5.12 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
08.12.2005

Start in den deutschen Kinos:
04.08.2005



11 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

hansFR
05.10.2005 20:05 Uhr
Also ich finde Linsay Lohan schon wieder langweilig. Herbie hätte man besser auf dem Schrottplatz gelassen. Kein Film fürs Kino. Die Fahrer des "Alten" Herbie, waren Sympatischer.
KeyzerSoze
25.08.2005 14:09 Uhr / Wertung: 5
An manchen Stellen gelingt es den Machern zwar wieder den Charme der alten Herbiefilme aufleben zu lassen, jedoch fehlt dem Film ein wenig der Mut um aus dem Schatten des Originals herausstechen zu wollen. Der Film plätschert brav ohne jegliche Besonderheit vor sich hin, ist aber dank des sympathischen Käfers und der ordentlichen Besetzung durchaus nett anzusehen.
KarlOtto
13.08.2005 14:55 Uhr / Wertung: 8
Auch in den UCI, Cinestar und Kinopolis Kinos läuft der Film jetzt.
KarlOtto
11.08.2005 18:08 Uhr / Wertung: 8
Die CinemaxX AG hat sich mit Buena Vista geeinigt. Spätestens Sa. startet "Herbie" und "Sin City" in den meisten CinemaxX Kinos.
KarlOtto
09.08.2005 21:17 Uhr / Wertung: 8
Wieso kommt der Film hier nur so schlecht weg?
Der Film macht ne Menge Spaß, wenn man sich nur drauf einstellt. Und mal ganz ehrlich, was soll er auch außer unterhalten? Ich hab mich jedenfalls köstlich amüsiert.
Was diese Info mit der Brustverkleinerung angeht, entweder ist das nur ein PR-Gag gewesen oder die Computerleute haben einfach nur ein kleines bischen entfernt oder wir haben in Deutschland die unzensierte Fassung im Kino (wär ja bei sowas nicht das erste Mal). Keine Ahnung, aber ich mein, da war kein wesentlicher Unterschied.
Thanatos
07.08.2005 13:17 Uhr
Ne wenn ne wenn Frau abnimmt dann werden oft auch ihre Brüste kleiner. Deswegen würde ich sagen das das nicht bearbeitet ist. Aber ich fand sie sah besser aus im Videoclip von "Rumors".
Der_Hexer
05.08.2005 11:48 Uhr
War da nich irgendwas, von wegen, daß die Brüste von Lindsay Lohan per Computer nachträglich verkleinert wurden? :kopfschüttel:
Thanatos
29.07.2005 11:57 Uhr
Hier noch etwas was ich gefunden habe:
"Die aufstrebende Hollywood-Schauspielerin ist nach offizieller Begründung "überwältigt von der bevorstehenden Scheidung ihrer Eltern" und hat das Gefühl, sie sollte sich zuerst um ihre Familie und dann um ihrer Karriere kümmern. Während sie bereits Station in Frankreich und Spanien gemacht hat, war Lohan bei der gestrigen London-Premiere schon nicht mehr dabei. Morgen wollte Lohan eigentlich zwischen der Siegessäule und dem Brandenburger Tor in Berlin einen Weltrekord mit der längsten Parade von VW Käfer und VW New Beetle starten und am Abend die Premiere ihres "Herbie"-Remakes feiern - deutsche Kinoketten planen jedoch einen Boykott des Films, weil er früher als normalerweise üblich auf DVD erscheinen soll." Naja wenn ich in ihrer Lage wäre würde ich bei uns auch nicht zur Premiere kommen. Aber bei so vielen Problemen die sie hat ist es wohl kaum verwunderlich das man über Magersucht diskutiert. Denn sie hat ja ziemlich viel gewicht in letzter Zeit verloren und ist sogar in nem Fitnesstudio zusammengebrochen. Tja so jung und schon so kaputt...

Thanatos
29.07.2005 00:28 Uhr
@ Nexos:
Um genau zu sein soll die DVD 4 Monate nach Kinostart erscheinen. Jedoch ist in Deutschland eine Frist von 6 Monaten vorgeschrieben. Diese Frist gild jedoch nur für in Deutschland produzierte Filme. Jedoch hat man sich im Ausland bis jetzt immer daran gehalten und die 6 Monate-Frist nicht unterschritten. Meiner Meinung nach ist der Film sowieso schrott. Schon alleine von der ganzen Aufmachung her. Die alten Klassiker waren ja noch ganz ok aber das ist jetzte wieder so ein Teenie-Remake mit nem Storyaufbau den wohl jeder schon zigmal gesehen hat.
KarlOtto
28.07.2005 22:16 Uhr / Wertung: 8
Also ich frag mich, wo der DVD Erscheinungstermin früh sein soll. Laut amazon.de erscheint der Film erst im Februar, das sind etwa 6 Monate. Das ist ein normales Auswertungsfenster. Und auch wenn der Film vielleicht doch schon Weihnachten erscheint, ist das Auswertungsfenster immer noch länger, als bei manch anderem Disney Zeichentrickfilm, den genau diese Ketten trotzdem im Programm hatten.
Nexos
28.07.2005 21:53 Uhr
Sein wir doch mal ganz ehrlich, wer braucht noch einen weiteren Herbie Film? Man soll doch den armen Käfer in Frieden ruhen lassen, kein Wunder dass einige Kinoketten am überlegen sind, den Film nicht zu zeigen (ok, liegt natürlich daran dass der DVD-Erscheinungstermin schon sehr früh ist und die Kinoketten glauben dadurch keinen Gewinn machen zu können und fordern Preisnachlass auf die Filmrollen)

11 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]