The Movie Community HomeLetzer Film Freitag, 23. August 2019  22:42 Uhr  Mitglieder Online4
Sie sind nicht eingeloggt

Beautiful Bitch (DE 2008)


Genre      Comedy
Regie    Martin Theo Krieger ... 
Buch    Martin Theo Krieger ... 
Produktion    Riva Filmproduktion ... 
Darsteller    Katharina Derr ... 
Patrick von Blume ... 
Sina Tkotsch ... 
Kamera    Andreas Höfer ... 
[noch 3 weitere Einträge]
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen26
Durchschnitt
5.00 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


Start in den deutschen Kinos:
14.08.2008



4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Weitschinken
08.08.2008 04:22 Uhr - Letzte Änderung: 08.08.2008 um 04:35
Ich finde es sehr interessant, die Wertungsstatistik anzusehen. Irgendwie gibt es nur dafür oder nicht dafür - wobei nicht dafür in dem Fall dagegen bedeutet. So in etwa. Ich persönlich fand den Film sehr mitreißend und durchweg gut. Da KeyserSoze einen Vergleich zu Lilja 4 ever gezogen hat - und ich tippe mal damit wohl nicht der einzige ist - habe ich mir diesen auch gleich angesehen. Und irgendwie muss ich sagen, dass ich irgendwie widersprechen muss, denn ich finde gerade diesen weniger mitreißend. Was ich an Beautiful Bitch besser finde, ist z.B. dass hier die Gewalt und der Zwang gegenüber den Kindern viel stärker verdeutlicht wird. Alles in allem kann man sagen, dass Beatiful Bitch - dafür dass er aus deutschen Landen kommt vor allem - sehr gut war. Von mir gabs deshalb 8 Punkte.
KarlOtto
04.08.2008 22:46 Uhr / Wertung: 7
Der Film hat mir ganz gut gefallen. Sicherlich ist es kein Film den man gesehen haben muss, aber die Geschichte ist interessant und der Film insgesamt ganz gut umgesetzt.
sammy
02.08.2008 02:00 Uhr
Jetzt bin ich aber wirklich stark verwundert. Keyzer und Ringlord geben 0 Punkte.
Eigentlich stimme ich Euch beiden sehr häufig zu. Und gerade Deine Kritiken lese ich immer sehr gerne und vor allem zustimmend, Keyzer.
Allerdings muss ich hier widersprechen. Dir fehlen hier die Glaubwürdigkeit, Kompromisslosigkeit und gute Schauspieler? All das habe ich im Film deutlich gesehen und keineswegs vermisst. Gut bei den Schauspielern muss man teilweise Abstriche machen, allerdings spielt Katharina Derr ihre Rolle als Bica / Bitch wirklich sehr gut. Dazu noch der Schauspieler des Patron Patrick von Blume, der wirklich erschreckend (im wahrsten Sinne des Wortes) gut spielt.
Ich konnte sehr gut mit den Charakteren mitfühlen und mitleiden. Das Geschehen geht mir auch nicht "sonstwo vorbei", sondern beschäftigt mich auch noch Stunden nach Filmende. Es waren ja doch einige sehr bewegende und heftige Szenen dabei.
Ich muss Dir allerdings zustimmen, dass die Laufzeit ruhig 10-15 Minuten kürzer sein dürfte. Außerdem war der Song beim Abspann extrem unpassend gewählt.
Alles in allem aber bei weitem nicht der "schlechteste Film des Kinojahres" (da sind Dir aber einige andere durch die Lappen gegangen)!! Von mir gibts 7 Punkte.
Die Punkteverteilung insgesamt zeigt ja ebenfalls eine große Spanne. Entweder 7 oder 8 Punkte oder eben 0 Punkte.
KeyzerSoze
31.07.2008 12:23 Uhr / Wertung: 0
Man nehme Lukas Moodysons Meisterwerk Lilja-4-Ever; entziehe ihm jeglicher Glaubwürdigkeit, Kompromislosigkeit sowie seiner großartigen Inszenierung ... füge stattdessen Teeniekitsch, beischeidene Darsteller und ein richtig mieses Drehbuch hinzu ... heraus dürfte Beautiful Bitch kommen. Denn bei dieser verharmlosten Version wurde nahezu alles falsch gemacht, so sind die Charaktere oft dermaßen bescheuert in ihren Handlungsweisen und viel zu überzeichnet angelegt, dass man sie auch nur ansatzweise glaubwürdig halten bzw. mit ihnen mitfühlen könnte. So geht einem das Geschehen sonstwo vorbei und da man sich als Zuschauer noch langatmige 100 Min mit einer für Teenies auf Hip gemachten Inszenierung, sowie Darstellern auf Soapniveau herumquälen muss, hat man am Ende die Erkenntnis den bislang wohl mit Abstand schlechtesten Film des Kinojahres gesehen zu haben.

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]