The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 27. Oktober 2020  22:23 Uhr  Mitglieder Online7
Sie sind nicht eingeloggt

Praxis Dr. Hasenbein (DE 1997)


Genre      Comedy
Regie    Helge Schneider ... 
Buch    Helge Schneider ... 
Darsteller    Helge Schneider ... Dr. Angelika Hasenbein
Peter Berling ... Peterchen
Carina Berns ... Annegreth
Andreas Kunze ... Tante Uschi
Musik    Helge Schneider ... 
Verleih    Senator Film ... 
 
Agent Duke
 
Wertungen121
Durchschnitt
5.11 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
02.12.2004



10 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

blingblaow
16.06.2009 23:08 Uhr / Wertung: 4 - Letzte Änderung: 16.06.2009 um 23:09
Nach Texas nun mein 2. vollwertiger Film Helge Schneiders. Am Ende erscheinen die Worte: "Ein Film zum Nachdenken" und das ist teilweise sicher richtig. Praxis Dr. Hasenbein unterhält nicht durch pure Sinnlosigkeiten und durchgeknallte Ideen, sondern versucht tatsächlich eine Geschichte zu erzählen. Ein paar Gags sind zwar enthalten, doch wirklich Lachen musste ich nie. Der Sinn des Ganzen erschloss sich mir auch nicht wirklich und ich bin mir nicht sicher, ob denn wirklich ein großer dahinter steckt. Sicher die Story mag etwas tragisch sein und das Fitze Fatze Lied, dass Helge melancholisch oder gar traurig anstimmt untermalt die Stimmung noch. Doch irgendwie kam mir das alles unpassend für Schneider vor und die Langeweile riss doch schnell ein. Ich mag den Kerl und seine Art wirklich, doch dieses Werk war nicht mein Fall.
blingblaow
17.01.2008 21:31 Uhr / Wertung: 4
@Knille: Bissig, aber völlig gerechtfertigt!
Knille
17.01.2008 21:02 Uhr
Immerhin sind die "hirnlosen Urzeitmenschen", die sich als Fans dieses Films bekannt haben, in der Lage, Kommentare ohne Rechtschreibfehler oder Buchstabendreher in jeder Zeile zu schreiben und zeigen sich außerdem einigermaßen bewandert in der Kunst der Interpunktion. Das kann man eben leider auch nicht über jeden sagen ;-)
robinfox
15.01.2008 16:18 Uhr
Es lohnt sich - natürlich nur für Fans -, auch diesen Film häufiger anzuschauen, weil man viele Gags beim ersten Mal nicht mitkriegt. Für mich sehr interessant, wie die Wertungsverteilung offenbart, wie sich an Helge Schneiders Humor die Geister scheiden.
robinfox
15.01.2008 16:16 Uhr
@Ashbury
Urzeitmenschen hatten also kein Hirn...
Sinnfreier Humor kann nicht geduldet werden...
Punkt...
Du nervst mit deiner Intoleranz, Ashbury!
Ashbury
18.03.2006 18:10 Uhr / Wertung: 0
Ne Helge Schneider nicht!NIcht der!Den kann man nicht tolerieren.
ZordanBodiak
17.03.2006 16:41 Uhr / Wertung: 3
@Ashbury: Und das schreibst du, nachdem du kurz zuvor einen postiven Beitrag zu "Ace Ventura - When nature calls" geschrieben hast???? Gerade beim Humor merkt man am deutlichsten die unterschiedlichen Geschmäcker - und solange derselbige nicht in absolute Fäkalregionen abdriftet oder auf Kosten anderer erzielt wird, kann man doch fast alles noch irgendwie tolerieren........
Ashbury
17.03.2006 16:18 Uhr / Wertung: 0
Furchtabrer Film!
Ich habe, während ich ihn mir mit Freunden angeschaut habe,zwischendurch immer furchtbare Krämpfe im Kopf gehabt und mir immer wieder an den Kopf gepackt.
Ich habe tatsächlich nach einen Sinn gesucht,einer Aussage und bin zum Schluss angelangt,dass die Leute die diesen Film gut finden über alles lachen, was ihnen zu hoch ist oder was sie nicht verstehen,und so der Film keinen Sinn hat.
Ja genau ich beleidige hiermit öffentlich alle Menschen, die diesen Film gut finden, als Urzeitmenschen oder Höhlenbewohnern ohne Hirn!
bhorny
01.01.2005 13:56 Uhr
An Helge scheiden sich die Geister. Ich finde es sollte ihm verboten werden Filme zu machen. Dieser Krampf kann wohl nur Hardcore Helge Fans ans Herz gelegt werden.
AndiR
Einer der anspruchvollsten Helge-Filme ... Eine Sozialstudie... sehr zu empfehlen, muss jedoch öfters geschaut werden, damit man ihn sieht! Die hintergründige Dramatik in dem Dorf 'Karges Loch'... einfach genial der Film!

10 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]