The Movie Community HomeLetzer Film Samstag, 11. Juli 2020  20:14 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

What's Eating Gilbert Grape (US 1993)

Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa (DE 1994)


Genre      Drama / Comedy
Regie    Lasse Hallström ... 
Buch    Peter Hedges ... 
Produktion    Lasse Hallström ... 
Darsteller    Johnny Depp ... Gilbert Grape
Juliette Lewis ... Becky
Leonardo DiCaprio ... Arnie Grape
Mary Steenburgen ... Betty Carver
Crispin Glover ... Bobby McBurney
John C. Reilly ... Tucker Van Dyke
Kamera    Sven Nykvist ... 
Schnitt    Andrew Mondshein ... 
Musik    Alan Parker ... 
Studio    Paramount Pictures ... 
 
Agent wonderwalt
 
Wertungen350
Durchschnitt
7.71 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
12.09.2002



5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

ayla
14.10.2016 17:16 Uhr
Zum Glück hat er jetzt endlich seinen Oscar bekommen.
Den, den er schon für Gilbert Grape hätte bekommen müssen.
Als bester 'Nebendarsteller'.
Wer hat ihn damals eigentlich stattdessen gewonnen?!

Naja...auf jeden Fall eine brilliante schauspielerische Leistung von DiCaprio & Johnny Depp.
Wo mich Depp von der Optik her an Barry Watson erinnerte (Eine himmlische Familie).

Der Film ist großartig.
Hier darf der Mensch noch 'Mensch' sein.
Mit all seinen positiven und negativen Aspekten.
Dies merkt man sowohl an den Handlungen als auch an den Dialogen.

Lebensnah, lebensecht, gefühlsstark, emphatisch...und zudem eine Story, die stets unterhaltsam ist.
Ohne dabei übertrieben zu wirken.

Gehört für mich definitiv zu den besten Filmen aller Zeiten.
Und das ohne großen Schnick Schnack und Effekthascherei.
Eine ergreifende Geschichte mit leisem Humor und herausragender Besetzung.


anne
16.05.2006 08:31 Uhr
Ja da muss ich dir Recht geben, Leonardo DiCaprio hat in diesem Film wirklich super dir Rolle gespielt...ich war wirklich fasziniert.
Und natürlich gilt mein Lob auch für Johnny Depp, der, wie immer eigentlich, einfach super gespielt hat.
Zwar gab es in dem Film ein paar, für mich, etwas langweilige Szenen, dennoch hat mir der Film ganz gut gefallen.
pegschneck
03.01.2006 15:43 Uhr
Ein genialer Film! Aber mal abgesehen von Johnny Depp, der (wie immer) super spielt, muss man auch mal die Leistung von Leonardo DiCaprio erwähnen, der schon in jungen Jahren zeigt, dass er ein echt guter Schauspieler ist.
Pemaroth
21.11.2005 15:27 Uhr
Da muss ich eindeutig widersprechen. Ich finde, man leidet sehr wohl mit den Hauptdarstellern mit, die in dieser amerikanischen Kleinstadt festsitzen und kann sich gut in sie hineinversetzen. Vor allem Jonny Depp überzeugt in diesem Film mal wieder. Von mir bekommt der Film 9 Punkte.
KeyzerSoze
12.10.2003 11:35 Uhr / Wertung: 6
Kann nicht mit den bisherigen Hallströmfilmen die ich kenne mithalten, da die Charaktere und deren "Leiden" einen einfach nicht berühren. Die Darsteller spielen allesamt sehr gut, aber mehr als 5 Punkte sind am Ende leider nicht drin.

5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]