The Movie Community HomeLetzer Film Samstag, 19. Oktober 2019  14:36 Uhr  Mitglieder Online4
Sie sind nicht eingeloggt

Good Will Hunting (US 1997)

Good Will Hunting (DE 1997)
Good Will Hunting - Der gute Will Hunting (DE 1997)


Genre      Drama
Regie    Gus Van Sant ... 
Buch    Ben Affleck ... 
Matt Damon ... 
Produktion    Lawrence Bender ... 
Darsteller    Matt Damon ... 
Robin Williams ... 
Ben Affleck ... 
[noch 7 weitere Einträge]
 
Agent wonderwalt
 
Wertungen1269
Durchschnitt
7.93 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
19.04.2012

Start in den deutschen Kinos:
19.02.1998



5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

ayla
12.12.2014 23:33 Uhr
Eine lobenswerte Idee...die aber von der Storyline her wieder typisch amerikanisch ist.
Dass der Liebesstory so viel Beachtung geschenkt wird, war meiner Meinung nach ein Fehler.
Denn der Film lebt doch eher durch die interlektuellen Konversationen...und der sensiblen Seelen.

Der Liebesplot und der Wissens-Plot wurden zwar clever verbunden...und hatten so auch miteinander etwas zu tun....aber dort verlor sich der Film dann ein wenig.
Gerade am Ende.

Unpassend auch die unzähligen und zu lauten Musik-einspieler.
War schon etwas schwer, so mit den Charakteren mitzufühlen....
Rusticus
13.10.2011 18:00 Uhr / Wertung: 8
Eine schöne Geschichte mit Matt Damon, Ben Affleck und Robin Williams. Erstaunlicherweise wurde diese Geschichte von Matt Damon und Ben Affleck geschrieben, dafür ist es verwunderlich das Ben Affleck so eine vergleichsweise kleine Rolle zukommt und das Matt Damon nicht in der Lage ist überzeugende Gefühle zu spielen, dafür überzeugt hier um so mehr Robin Williams! Die Entwicklung des Protagonisten erstreckt sich angehem über den ganzen Film, sodass dieser auch nach 2 Stunden nicht langweilig wird.
Maddin
30.01.2005 20:02 Uhr
Kleiner Filmtipp: Wer Good Will Hunting gemocht hat, sollte sich auch Forrester - Gefunden anschauen. Ist zwar nicht ganz so gut, aber immer noch sehenswert.
Moociloc
08.12.2004 23:15 Uhr
Sehr gutes Drama! Erstklassiges und sich gut entwickelndes Drehbuch. Darüber hinaus wirklich gute Leistungen der Darsteller. Besonders hat mir Robin Williams gefallen, welcher seiner Rolle wie ich finde absolut fabelhaft gespielt hat. Dazu Matt Damon, von dem ich kein Fan bin, welcher auch überzeugt hat. Als Mathestudent fand ich das Randthema darüber hinaus natürlich hoch interessant und wünschte mir in der einen oder anderen Situation ein wenig mehr wie Damon in dem Film zu sein. ;)
Masterlu
02.05.2003 16:13 Uhr
Von Matt Damon und Robin Williams sehr gut gespieltes Drama. Besonders Williams liefert eine beeindruckende Vorstellung ab, in der speziell die "It's not your fault"-Sequenz im Gedächtnis hängen bleibt.

5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]