The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 21. Januar 2020  16:03 Uhr  Mitglieder Online4
Sie sind nicht eingeloggt

Plan 9 from Outer Space (US 1958)

Plan 9 aus dem Weltall (DE 1959)


Genre      Horror / Sci-Fi
Regie    Edward D. Wood Jr. ... 
Buch    Edward D. Wood Jr. ... 
Produktion    Edward D. Wood Jr. ... 
Darsteller    Bela Lugosi ... Ghoul Man
Carl Anthony ... Patrolman Larry
Criswell ... Himself
Edward D. Wood Jr. ... Man holding Newspaper
[noch 10 weitere Einträge]
 
Agent Thomas
 
Wertungen57
Durchschnitt
2.91 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]




14 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Muddi
20.10.2012 02:06 Uhr / Wertung: 0 - Letzte Änderung: 20.10.2012 um 02:08
Remake, das die Welt nicht braucht

>if link="working" -copy_to:"Bitte eintragen"
Muddi
04.10.2010 14:32 Uhr / Wertung: 0
Jahre her, daß ich ihn gesehen habe. An was kann ich mich denn noch erinnern...? An die grottigste Schauspieler-hat-gewechselt-Vertuschungsaktion der Filmgeschichte zum Beispiel. Oder die grandiose Darbietung seitens Vampira (als ich ein paar Jahre später 'Ed Wood' gesehen habe, war ich äußerst begeistert davon, wie genau entsprechende Szenen dort wiedergegeben wurden). Hahnebüchene Dialoge seitens der 'Aliens' bzw. seitens aller Beteiligten. Und viel Schrott drumherum. Für mich ist er nicht ganz der schlechteste Film aller Zeiten, da dieser Titel bei mir von 'Surf Nazis Must Die' beansprucht wird (der hat auch den leicht cooleren Titel).
igel260284
20.09.2008 15:32 Uhr
Der erste Film von Ed Wood den ich mir angetan habe. Ich fand ihn von der ersten Minute an unfreiwillig komisch, alles ist absolut amateurhaft gemacht, bzw. kann von einem Amateur sogar besser gemacht werden. Ich war überrascht wie lange man eine so billige Kulisse, wie diesen Friedhof, ins Bild rücken kann. Dazu noch die plötzlichen Schauplatzwechsel. Der Höhepunkt des Trashs war bei den Dialogen und der Abschußszene eines Ufos erreicht. Fazit: ein wirklich abgrundtief schlechter Film, der dadurch schon wieder amüsant ist - hab ihn ehlich gesagt nur wegen den sinnlosen Dialogen geschaut.
Sven74
12.03.2007 17:32 Uhr / Wertung: 3
Der Film ist so schlecht, dass er schon wieder gut ist. Und Ed Wood-Filme sind nun einmal einfach mies und dennoch kult.
ekaaad
10.03.2007 13:11 Uhr
Wer sich traut kann sich einen der schlechtesten Filme der Menschheit hier anschauen: http://video.google.de/videoplay?docid=-7038656109656489183
ekaaad
05.11.2005 13:14 Uhr
Plan 9 from outer Space wird nur noch von Robot Monster übertroffen. Die gibts im DVD Doppelpack.
namecaps1
25.10.2005 18:25 Uhr / Wertung: 3
Grad fällt mir dazu noch was Wichtiges ein: Man stelle sich vor, alles was negativ ist, wäre auf einmal positiv zu sehen, und umgekehrt: Dann kann man dieses Teil so sehen, wie es in den Worten eines Sunday-Strip-Klassikers von Brant Parker & Johnny Hart bestens ausgedrückt wird:"There's nothing positive to say 'bout Bung." "Why? Of course, there is!" "So what?!" "You can say, he is a good bad example!"(Zu Deutsch: Es gibt nix Positives, das man über "Bung" sagen kann. Aber ja doch! Und was, bitte? Er ist ein gutes schlechtes Beispiel.Darin liegen Faszination, Verdienst und Vorbildfunktion von Edward J. Wood, Jr. und seinem filmischen Schaffen. Für diese Konsequenz: Respekt! Herkömmliche Wertung: schlecht (2), oder, "anders betrachtet" wenigstens gut (8) - die ich hier nicht vergebe ;-)
namecaps1
14.10.2005 09:38 Uhr / Wertung: 3
@ darthschrag: Schlecht ist er vom handwerklichen auf jeden Fall. Ob man sichs antut und evtl. dabei auch noch eine unfreiwillige Komik entdeckt ist ja wohl Geschmackssache. Plan 9 ist jedenfalls bemerkenswert grotesk - dieser Film illustriert in allen Szenen wie man einen Film *nicht* machen sollte.
darthschrag
13.10.2005 19:09 Uhr / Wertung: 0
Dieser Film ist nicht unfreiwillig komisch. Der Film ist abgrundtief schlecht und obendrein langweilig. Allein der Plot ist so derart hirnrissig, dass er in wenigen Worten zusammengefasst werden kann. Was ich hier aber nicht tun werde. Ich habe hier ohnehin schon viel zu viel über diesen Film geschrieben.
Kazushi
01.09.2005 17:23 Uhr / Wertung: 2
Vom angeblich schlechtesten Film aller Zeiten habe ich mir doch etwas mehr trashige Unterhaltung gewünscht. Sicherlich gibt es zu Beginn, vor allem Dank der Kenntnis von Tim Burtons „Ed Wood“, einige Szenen zum Schmunzeln, doch diese Momente legen sich viel zu schnell und es bleibt ein planloser und langweiliger Versuch eines Films über...
KeyzerSoze
02.07.2004 12:46 Uhr / Wertung: 2
Nach Ed Wood war ich schon sehr neugierig auf einen Film des schlechtesten Regisseurs aller Zeiten und ich muss sagen, dass er diese Bezeichnung wohl zurecht trägt, denn dieser Film ist ja sowas von grauenvoll schlecht, das glaub man gar nicht. Keine Story, grottige Inszenierung und wohl mit die schlechtesten Darstellerleistungen die ich bisher gesehen habe. Sorry, auch wenns ein B-Movie sein soll und viele glauben, dass er mit Absicht seine Filme so schlecht gestaltet hat: Das war wirklich eine Zumutung!
scheuche
05.02.2003 14:37 Uhr / Wertung: 2
Also: er ist wirklich schlecht(!) ABER nicht der schlechteste Film aller Zeiten!Am Besten schaut man vorher "Ed Wood" (Tim Burtons Homeage an den Regiesseur/sehr g..l) um "Plan 9..." wirklich zu würdigen. Dann bekommt er einen gewissen Unterhaltungs-, und Wiedererkennungswert. Auch wird verständlich warum Burton seinem "Mars Attacks" den Untertitel "Plan 10 from outer Space" verpasst hat.
KeyzerSoze
24.01.2003 19:55 Uhr / Wertung: 2
Ich würd mich mal im TV-Programm auf Arte umsehen! Der lief dort letzte Woche erst! Und Arte wiederholt seine Filme ja gerne immer ne Woche später
scheuche
24.01.2003 18:59 Uhr / Wertung: 2
ICH WILL DIESEN FILM MAL SEHEN!!!!!!!!!!!!!Wiekann man ihn kriegen?

14 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]