The Movie Community Home Montag, 06. Juli 2020  07:16 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt
Neue Filmkommentare
|<  -125  -25  -5  vorherige  Seite 3831 von 3831 
Das Kartell  (1994)
Kommentar von lurchi  03.07.2001 18:32 Uhr
Jack Ryan soll ein Drogenkartell auffliegen lassen. Einen der besten Filme mit Harrison Ford!
1941 - wo bitte geht's nach Hollywood  (1980)
Kommentar von inktvis  03.07.2001 01:48 Uhr
... und so musz ein pearl harbor film aussehen.
Schindlers Liste  (1994)
Kommentar von Masterlu  02.07.2001 21:57 Uhr
Hehe, keine Angst, die werden schon wieder wach! ;-))
Eine Nacht bei McCool's  (2001)
Kommentar von wonderwalt  02.07.2001 20:32 Uhr
Mensch, lurchi, wir glauben Dir ja, daß Dich der Film an Quentin T. erinnert, aber der heißt nun mal Tarantino, nicht Tarentino! ;-)
Schindlers Liste  (1994)
Kommentar von lurchi  02.07.2001 18:06 Uhr
Schindler's List ist der Beweis, das Steven Spielberg auch ohne Effekte tolle Filme machen kann. Seit dem Film sind die Kritiken, er könne nur mit Effekten jonglieren, verstummt.
The Game - Das Geschenk seines Lebens  (1997)
Kommentar von lurchi  02.07.2001 18:02 Uhr
Hier werden "nur ein Spiel" und harte Realität genial vermischt. Sehr spannend!
Eine Nacht bei McCool's  (2001)
Kommentar von lurchi  02.07.2001 11:58 Uhr
Der ganze Aufbau des Filmes hat mich sehr stark an Tarentino erinnert... Die Story ist teilweise auch ein wenig sein Stil.
American Pie - Heisser Apfelkuchen  (2000)
Kommentar von Masterlu  02.07.2001 08:50 Uhr
Hehe, tja wies aussieht versuchte er in dieser Szene zu improvisieren. Mit mässigem Erfolg! ;-)
Eine Nacht bei McCool's  (2001)
Kommentar von Masterlu  02.07.2001 08:49 Uhr
Tarentino??? ;-)>
Tanz der Teufel  (1981)
Kommentar von inktvis  01.07.2001 20:50 Uhr
aber musztest du danach nicht sowieso alleine im dunklen zimmer schlafen? dann doch lieber ohne horrorfilm vorher?!?
Kommentar von Sternkieker  01.07.01 12:13 Uhr
Ups, da meinte ich denn wohl dich eher den zweiten Teil. Aber ob sich die beiden soviel nehmen? Wohl nicht bei meinen schwachen Nerven ;o)
Kommentar von Sternkieker  01.07.01 12:08 Uhr
Da ich vor Jahren von meinem großen Bruder regelrecht dazu gezwugen wurde diesen Film zu sehen (die Alternative wär gewesen, ganz allein in meinem Zimmer zu hocken; bei Nacht und mit vielen Schatten in den Ecken), kann ich nur noch mit Grausen an den Film zurück denken.
Eine Nacht bei McCool's  (2001)
Kommentar von lurchi  01.07.2001 11:34 Uhr
Drei Männer erzählen die gleiche Geschichte über eine Frau aus verschiedenen Perspektiven. Witzige Komödie mit Anspielungen auf Tarentino-Filme. "Thank you, god!"
American Pie - Heisser Apfelkuchen  (2000)
Kommentar von inktvis  30.06.2001 22:31 Uhr
:-) die frage ist nur, ob der dialogschreiber bloed war, oder ob sie stiffler als bloeden angeber darstellen wollten. hm ... aber letzteres waere wohl zu subtil fuer so einen film.
Kommentar von Masterlu  30.06.01 21:44 Uhr
Nunja, es gibt da noch einen weiteren Fehler. In einer Szene im den Umkleideräumen des Lacrosse-Team sagt Seann William Scott alias Stiffler : "Man, that cheerleader, she wants me man, she called me up last night asking for my number..." :-) nicht gerade sehr smarter Text... :-))
Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel  (1986)
Kommentar von inktvis  30.06.2001 20:31 Uhr
propagandahafter werbefilm fuer amerikanische marineflieger. sicher gesponsort von der us navy.
Bud & Doyle - Total schädlich  (1996)
Kommentar von lurchi  29.06.2001 19:25 Uhr
Bud und Doyle geraten durch Zufall in ein Forschungsprojekt und müssen ein Jahr lang im Biodome leben. Die beiden Chaoten bringen die Wissenschaft völlig durcheinander... Altbewärter Klamauk, aber teilweise wirklich gute Gags!
Shrek - Der tollkühne Held  (2001)
Kommentar von ingo  29.06.2001 14:01 Uhr
Genau Gut Investiertes Geld (lachen ist ja schlieslich gesund) mein highliht war die GEsangseinlage mit dem Vogel ;-))

Das Appartement  (1960)
Kommentar von wonderwalt  28.06.2001 22:19 Uhr
"Das Appartement" gehört zu den schönsten Komödien überhaupt. Mit diesem Film hat sich Jack Lemmon unsterblich gemacht.
Rettet den Tiger!  (1973)
Kommentar von wonderwalt  28.06.2001 22:16 Uhr
Jack Lemmon ist tot. Einer der größten Stars Hollywodds ist nicht mehr unter uns. Kurios ist die Tatsache, daß er seinen einzigen Hauptrollen-Oscar für die Leistung in einem ernsten Film bekommen hat.
|<  -125  -25  -5  vorherige  Seite 3831 von 3831 

Anfragedauer: 0.808232 sek.