The Movie Community Home Donnerstag, 03. Dezember 2020  20:40 Uhr  Mitglieder Online5
Sie sind nicht eingeloggt
Neue Filmkommentare
|<  -125  -25  -5  vorherige  Seite 3866 von 3866 
Die Filzlaus  (1973)
Kommentar von wonderwalt  21.05.2001 23:52 Uhr
Einer der lustigsten Filme!
Love, etc.  (1996)
Kommentar von wonderwalt  21.05.2001 23:41 Uhr
Schöne Variante des klassischen Dreiecksthemas. Typisch französisch, wenig äußere Handlung, trotzdem spannend, gute Schauspieler.
Bill & Teds verrückte Reise durch die Zeit  (1989)
Kommentar von lurchi  21.05.2001 18:36 Uhr
Bei Fuss, Soki!
Gattaca  (1997)
Kommentar von wonderwalt  21.05.2001 13:16 Uhr
Gute Frage, gerle, vermutlich war die Einführung von allgemeiner Schulbildung, fließendem Wasser und Antibiotika der größere Eingriff in unsere Evolution als es die Gentechnik jemals sein wird.
100 Jahre FC Bayern  (2000)
Kommentar von wonderwalt  21.05.2001 13:08 Uhr
Geb` ich zu, ich hätt`s Schalke ja gegönnt. Bloß, die Bayern haben in dieser Saison neun Mal verloren! Was kann der FCB dafür, wenn die Anderen diese Schwäche niemals ausnutzen? Warum hat Schalke in Stuttgart Angsthasenfußball gespielt?
Kommentar von Sneaker  21.05.01 12:37 Uhr
ich hab nichts gegen aber auch nichts für den FCB, aber so wie die am Samstag gespielt haben, hätten sie es echt verdient gehabt zu verlieren und zum Lachgespött der Nation zu werden. das müssen doch auch die eingefleischten FCBFans zugeben, oder?
Kommentar von Sneaker  21.05.01 12:31 Uhr
@christian: schreibt mann "scheiss" inzwischen nicht mit 7 Buchstaben?
Nur noch 60 Sekunden  (2000)
Kommentar von lurchi  21.05.2001 11:57 Uhr
Jep, besonders gegen gewisse Gegner *g*
100 Jahre FC Bayern  (2000)
Kommentar von gerle  21.05.2001 11:01 Uhr
ganz meine meinung! und nervig war das spiel auch noch!
Hinterholz 8  (1998)
Kommentar von gerle  21.05.2001 10:57 Uhr
glaub mir, inktvis, du willst es nicht wissen! solltest du aber jemals häuslebauer werden wollen, dann ist der film zwar abschreckend, aber immer noch nicht sehenswert.
Natural Born Killers  (1994)
Kommentar von gerle  21.05.2001 10:48 Uhr
für mich war die kompromisslosigkeit der gewalt, und diese in den verschiedensten filmischen formen neu. sehe nie notruf :-) Nur weil ähnliches bereits passierte, ist das filmthema doch noch nicht belanglos.
Gattaca  (1997)
Kommentar von gerle  21.05.2001 10:43 Uhr
ja, ich fand den film auch sehr gut, nicht nur atmosphärisch. ich fragte mich: wäre die selektion unsres eigenen erbgutes so entsetzlich? ich bin nicht wirklich sicher...
Nur noch 60 Sekunden  (2000)
Kommentar von Masterlu  21.05.2001 10:18 Uhr
Nur macht die Runde NFS einfach mehr Spass! ;-)
Mulholland Drive - Straße der Finsternis  (2002)
Kommentar von wonderwalt  21.05.2001 09:56 Uhr
Regie-Preis in Cannes für 2001 für David Lynch.
The Man Who Wasn't There  (2001)
Kommentar von wonderwalt  21.05.2001 09:55 Uhr
Regie-Preis in Cannes 2001 für Joel Coen.
No Man's Land  (2001)
Kommentar von wonderwalt  21.05.2001 09:52 Uhr
Drehbuchpreis in Cannes 2001
La Pianiste  (2001)
Kommentar von wonderwalt  21.05.2001 09:49 Uhr
Isabelle Huppert und Benoit Magimel bekommen in Cannes den Darstellerpreis 2001.
Das Zimmer meines Sohnes  (2001)
Kommentar von wonderwalt  21.05.2001 09:46 Uhr
Goldene Palme 2001
Perdita Durango  (1997)
Kommentar von Duke  20.05.2001 22:40 Uhr
Wie sagte sogar Günther Jauch kurz vor der Millionen-Frage:"Auf Einzelschicksale kann keine Rücksicht genommen werden." - Alleine die Frisur von Javier Bardem ist extrem abartig. Trotz des kruden Inhalts kein B-Movie klassischer Prägung.
X-Men  (2000)
Kommentar von Duke  20.05.2001 16:04 Uhr
Sicher kann man auch noch mehr aus den interessanten Figuren herausholen. Immerhin ist die Grundlage für einen zweiten Teil am Ende des Films gelegt worden. Der Stil jedenfalls passt gut zur Umsetzung einer Comic-Vorlage.
|<  -125  -25  -5  vorherige  Seite 3866 von 3866 

Anfragedauer: 1.056931 sek.